Wir verwenden Cookies, um die Funktion dieser Webseite zu gewährleisten. Mit der Nutzung stimmen sie dem ausrücklich zu! Details

La Contadina in Dresden auf bar01.de
 
(Ø 4,3/5 bei 4 Stimmen)
Weiterempfehlung: 75%
Restaurant bewerten

La Contadina

Pizzeria e Trattoria in Dresden Löbtau

Reisewitzer Straße 49 in 01159 Dresden

Telefon: 0351 - 422 61 00

Internet:
  • Beschreibung
  • Speisekarte
  • Bewertungen
  • Reservierung
  • nützliche Links

Beschreibung

Herzlich willkommen im La Contadina...

Die Pizzeria & Trattoria "La Contadina" ist der Klassiker unserer Lokale. Die Ausgestaltung unserer Gasträume ist so ansprechend, dass Sie eine "Reise nach Italien" direkt in Dresden erleben können.

Das Serviceteam mit Gennaro, Manja und Gaetano freut sich, Sie ganz herzlich in unserem gruppen- und kinderfreundlichen Lokal begrüßen zu können. Unsere Gasträume bieten 89 Plätze (Innenbereich), und 90 Plätze (Aussenplätze).

Lassen Sie sich mit italienischen Spezialitäten von unserem Küchenchef Antonio, Koch-hilfe Pasquale, und unserem Pizzabäcker Andrea verzaubern. Genießen Sie eine Mittelmmer Auszeit zum Mittag oder einen wundervollen Abend.

Bei schönen Wetter bietet "La Contadina" eine Terrasse mit 110 Außenplätze an. Selbstverständlich können Sie alle Speisen und Getränke auch zum Mitnehmen erhalten.

Die Pizzeria & Trattoria La Contadina befindet sich auf der Reisewitzer Straße 49 in Dresden-Löbtau, etwa 3 Kilometer von Dresdens Innenstadt entfernt. Parkplätze stehen Ihnen im direkten Umfeld zur Verfügung.

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns mit dem Bus 90 bis zur "Bonhoefferplatz Bushaltestelle" sowie mit der Straßenbahn 6 und 7 bis zur "Tharandterstrasse Haltestelle".

Wir freuen uns Sie schon bald im La Contadina begrüßen zu können - benvenuto, herzlich willkommen!

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag (außer an Feiertagen)

Dienstag bis Sonntag: ab 11.45 bis 14.30 Uhr und ab 17.45 bis 23.00 Uhr

Besonderheiten

Die Gagliardi-Story

*****************************************************************************

Dieser Name ist in Dresden Programm: "Gagliardi" ist ein Garant für Gastlichkeit, für frische Produkte, für italienische Spitzengastronomie in Dresden. In 17 Jahren hat sich die Vollblut-Gastronomiefamilie aus Auletta (Campanien) einen Namen gemacht. Seit 1968 ist Giuseppe Gagliardi in Deutschland, sein erstes Lokal in Dresden eröffnete er im August 1990 im ehemaligen Eiscafe Iglu an der Zwinglistraße. Und obwohl mittlerweile seine Kinder Gennaro und Teresa die Firma führen, steht er ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Nur das Beste wird in den Gagliardi-Küchen verarbeitet. Gut 70 Prozent der verwendeten Nahrungsmittel kommen direkt aus Italien, damit der originale Geschmack gewahrt wird. Und jeden Mittwoch und Freitag wird kistenweise frischer Fisch angeliefert. Und am Abend ist man immer "auf Tour" durch alle Lokale. Da wird geprüft, kontrolliert und mit den Gästen gesprochen. Vor allem bei dem in Eigenproduktion hergestellten garantiert naturreinen Olivenöl aus der privaten Farm 600 Meter über dem Meer ist die Familie sehr kritisch.

Die Gagliardi-Lokale liegen nicht in den Super-Lauflagen, sondern in Wohngebieten. Die Gäste kommen gezielt, und rund 95% kann man als "Stammgäste" bezeichnen. Im "Giardino" ("Der Garten"), dem ehemaligen Wormser Hof, ist Italien eingekehrt, so frei nach dem Motto "Wir bringen Ihnen Italien nach Hause".

Das Giardino ist originell und mit vielen Details im italienischen Stil eingerichtet, hat einen seperaten Raum für 40 Personen und eine große Terrasse. Im "Il Girasole" (Die Sonnenblume") fühlt man sich wie auf dem italienischen Land. Neben einer großen Terrasse, einem Clubraum (bis 30 Pers.), Kinderspielplatz und eigenem Parkplatz gibt es seit 2002 "Die Scheune" ("Il Granaio"). In diesem umgebauten, rustikal eingerichteten Raum können bis zu 50 Personen ungestört feiern.

Im urgemütlichen "La Contadina" ("Die Bäuerin") laden der Wintergarten und eine große Terasse zum Besuch ein. Das Lokal ist sehr rustikal und mit vielen typischen Details ausgestattet.


Frisches Olivenöl aus eigenem Anbau

*****************************************************************************

...jedem unserer Lokale können Sie für zuhause oder zum Verschenken frisches Olivenöl kaufen!

Preis 1/2 Liter Flasche 7 Euro.

Kennen Sie die Region, in der die Zitronen blühen, in dem "O sole mio" geschrieben wurde? Das ist Kampanien, aber kobaltblaues Meer, einsame Natur, Thermen und dampfende Pizza gehören auch dazu. Das Olivenöl kommt aus Auletta (Kreis Salerno) südlich von Napoli, und bekannt durch die Grotte "Di Pertosa". Das Olivenöl wird von mehreren Familienbetrieben, zusammengeschlossen unter dem Titel "Una Terra Dai Sapori Antichi", nach alter, regionaler Tradition hergestellt.

Die Produktion beginnt jedes Jahr Ende November und endet im Januar. Die Früchte reifen in einem warmen und trockenen Sommer.

ausgewählte Arten der Location:


ausgewählte Küchenstile der Location:


Zahlungsarten:

  • American Express
  • Visa
  • EC Cash
  • Master Card
  • Barzahlung

Features:

  • eigene Parkplätze
Gesamt-Bewertung
Ø 4,3 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen und einer Weiterempfehlung von 75 %

Gesamtwertung:
 
( 4,3/5 )
Preis / Leistung:
 
( 3,8/5 )
Ambiente:
 
( 4,8/5 )
Essen:
 
( 4,5/5 )
Service:
 
( 4/5 )

Anzahl an öffentlichen Bewertungen mit Kommentar: 2
hat am 16.04.2017 bewertet | Weiterempfehlung: JA

Lieben Dank für den tollen Ostersonntagabend & danke an die liebe Manja für die Rundumbetreuung?

Gesamtwertung:
 
( 5/5 )
Preis / Leistung:
 
( 5/5 )
Ambiente:
 
( 5/5 )
Essen:
 
( 5/5 )
Service:
 
( 5/5 )

hat am 23.08.2013 bewertet | Weiterempfehlung: NEIN

Am 17. August 2013 waren wir zu Gast in Dresden beim Stadtfest und wollten abends um 21:45 Uhr noch einen
Absacker nehmen.
Gutes Restaurant aber zu teuer und der Kellner,
offensichtlich ein Mitglied der Inhaberfamilie,
hatte keine Lust auf seinen Job er räumte alle Tische auf der Terasse ab und erklärte einem Paar das gerade kam hier ist Feierabend und das um 22 Uhr.
Laut Öffnungszeiten geht der Betrieb aber bis 23 Uhr.
Wenn ein Gastronom satt ist, sollte er sich aus dem Geschäft zurückziehen.
Ich kann dieses doch sehr schöne Restaurant überhaupt nich empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen U.B. aus Berlin


Gesamtwertung:
 
( 2,8/5 )
Preis / Leistung:
 
( 2/5 )
Ambiente:
 
( 5/5 )
Essen:
 
( 3/5 )
Service:
 
( 1/5 )

Es werden nur Bewertungen mit öffentlichem Kommentar angezeigt.

Es wird derzeit leider keine Reservierungsfunktion angeboten...
Permanentlink zu dieser Seite: La Contadina - Reisewitzer Straße 49 in 01159 Dresden

Sie sind der Chef ? Jetzt Zugangsdaten anfordern

Sie wollen dieses Restaurant jemandem empfehlen ? Restaurant empfehlen

Haben Sie Fehler in diesem Eintrag entdeckt ?
Oder gibt es dieses Restaurant gar nicht mehr ?
Oder haben Sie aktuelle Informationen zu diesem Eintrag ?
Restaurant Eintrag melden

Dieses Restaurant bewerten: Restaurant bewerten

Für die Inhalte in der Detailansicht sind die jeweiligen Restaurants selbst verantwortlich.

Bilder

La Contadina - Bild 1 - ansehen
La Contadina - Bild 2 - ansehen
La Contadina - Bild 3 - ansehen
La Contadina - Bild 4 - ansehen
La Contadina - Bild 5 - ansehen
La Contadina - Bild 6 - ansehen
La Contadina - Bild 7 - ansehen
La Contadina - Bild 8 - ansehen

Karte

die Google Karte separat aufrufen

In der Nähe befinden sich auch folgende Lokalitäten...

 in Dresden auf bar01.de
WEST SIDE Restaurant und Cocktailbar
klein aber fein!
Bonhoefferplatz 12
01159 Dresden

Entfernung ca. 0,1 km

 
(Ø 0/5 bei 0 Stimmen)
 in Dresden auf bar01.de
Elke's Vollbier
Der Treffpunkt in Löbtau!
Reisewitzer Straße 35
01159 Dresden

Entfernung ca. 0,2 km

 
(Ø 0/5 bei 0 Stimmen)
 in Dresden auf bar01.de
Bacchus
Restaurant und Weingarten
Clara-Zetkin-Straße 15
01159 Dresden

Entfernung ca. 0,3 km

 
(Ø 0/5 bei 0 Stimmen)
 in Dresden auf bar01.de
Kam Long
Poststraße 10
01159 Dresden

Entfernung ca. 0,4 km

 
(Ø 0/5 bei 0 Stimmen)